Magische Orte - Konstruktion und Aquarell

10.10.2020 Sat, 11:00 - 16:00 Augsburg Reiner Behrends

Technisch spielerisch konstruiert der Künstler Reiner Behrends schwierig erscheinende Motive von Kulissen und magischen Orten mit einer leicht zu erlernenden Rastertechnik für Aquarell. Step by step führt er vor, wie klare Linien und Flächen konstruiert und diese im zweiten Schritt abstrakt mit Aquarellfarben kombiniert werden. Gezielte Kontraste lassen sich bei dieser Aquarelltechnik rasch mit Farbtönen zu einer stimmigen Gesamtkomposition verbinden. Sie erfahren, welche Wirkung „smokey-wash“ im Aquarell entfaltet und wie raffiniert die Watercolorfarbe einfallendes Licht im Bild zum Vibrieren bringt. Praktische Kniffe für die leichte Ausführung schwierig erscheinender Motive machen Mut zum eigenen Experimentieren bei der Aquarellmalerei und beim Sketching mit Aquarellfarbe.

Vorführungszeiten: 11:00-16:00 Uhr mit Pausen

Magische Orte - Konstruktion und Aquarell
Reiner Behrends