Kalligrafieworkshop: die italienische Kursive

28.08.2020 Fri, 10:30 - 16:30 Frankfurt Andreas Stoffels Kalligrafie 89 EUR

Die italienische Kursivschrift, auch bekannt als „humanistische Kursive“ oder „Cancellaresca", ist seit der Renaissance einer der bekanntesten und am weitesten verbreiteten europäischen Schriftstile. Der eingängige Charakter dieser Schrift entwickelte sich als Antwort auf die schwerer lesbaren gotischen Schriftarten. Zusammen mit einer Adaption der Großbuchstaben der römischen Monumentalschrift „Capitals“, hat diese Type bis heute kaum an Reiz verloren und einen entscheidenden Stellenwert in der zeitgenössischen Schriftgestaltung. In diesem Workshop lernen Sie die Grundprinzipien dieser Schrift kennen und haben die Möglichkeit, damit ausgiebig zu experimentieren und sie für sich selbst zu erforschen. Der Workshop richtet sich an alle, die Lust haben, sich intensiver mit der Kalligrafie zu befassen und ist auch für Anfänger ohne Vorkenntnisse geeignet.

Kalligrafieworkshop: die italienische Kursive
Andreas Stoffels