Acrylmalerei - Grundlagen und Fehlervermeidung

24.06.2019 - 25.06.2019 Mon, 10:30 - 16:30 Tue, 10:30 - 16:30 Bremen Elena Romanzin Acryl 159 EUR

Acrylmalerei ist inzwischen eine der meist verwendeten Maltechniken. Es ist einfach und macht Spaß. Aber was ist das Besondere an Acrylfarben? Wie orientiert man sich an dem riesigen Angebot an Farben und Marken? Und wie genau muss man sie für ein optimales Ergebnis anwenden? In diesem Workshop erfahren Sie, wie man mit einer Grundpalette alle weiteren Farben mischen kann, wie man eine Leinwand auswählt und vorbereitet, Techniken zum Übertragen Ihrer Zeichnung, welche Art von Pinseln sich eignen, welche Techniken und Materialien mit Acryl kombiniert werden können und Vieles mehr. Wir werden außerdem einige häufige Probleme analysieren, die beim Malen in Acryl entstehen, wie das Malen von hellen Farben über dunklen Hintergründen, wie man die gewünschte Deckung erreicht, wie man räumliche Tiefe in Gemälde bringt und wie man einen schmutzigen oder über-sättigten Gesamteindruck verhindert. Dieser Workshop geht tief in technisches Know-how und Materialkenntnis ein und eignet sich für Anfänger sowie Fortgeschrittene, die ihre Grundlagen solider ausbauen wollen. Der Workshop wird von praktischen Übungen auf Papier begleitet. Das Erlernte setzen Sie im Kurs in einem Landschaftsbild auf Leinwand direkt um. 

Acrylmalerei - Grundlagen und Fehlervermeidung
Elena Romanzin